top of page

Die Zukunftsregion

Die Zukunftsregion „HeiDefinition – Ländlichkeit in neuen Dimensionen“ umfasst die Landkreise Celle (Lead-Partner), Heidekreis und Uelzen. Ziel ist es, die Innovationskraft, die Anpassungsfähigkeit an neue Herausforderungen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken.

2022 haben die drei Landkreise ein Zukunftskonzept erstellt. Dies ist der Handlungsleitfaden für die Arbeit der kommenden Jahre. Das Zukunftskonzept war gleichzeitig die Grundlage, um Fördergelder der EU einzuwerben. Für die Zukunftsregion HeiDefinition sind knapp 8 Millionen Euro aus den EU-Förderfonds EFRE und ESF+ reserviert. Einschließlich der Kofinanzierung (Eigenmittel) stehen rund 13,5 Millionen Euro für die Umsetzung von Projekten bereit.

Lage der Zukunftsregion HeiDefinition in Niedersachsen. Die Region liegt nordöstlich von Hannover
Video zu den Zukunftsregion mit Klick auf das Bild gelangen Sie auf die Youtube-Seite

Steuerungsgruppe

Die Steuerungsgruppe HeiDefinition begleitet die Umsetzung des Förderprogramms „Zukunftsregionen in Niedersachsen“ in den Landkreisen Celle, Heidekreis und Uelzen.

Die Aufgaben der Steuerungsgruppe sind vor allem:

  • Das Nichtvorliegen einer Födermöglichkeiten über ELER, EFRE oder ESF+ einzuschätzen (Vorrangprüfung),

  • die Förderwürdigkeit von Projektanträgen zu prüfen und

  • Entscheidungen zu Projekten und deren Priorisierung zu treffen.


Ein Regionalmanagement unterstützt die Steuerungsgruppe bei ihrer Arbeit. Es bereitet unter

anderem Beschlussvorlagen für die Steuerungsgruppe vor und berät das Gremium inhaltlich.

Übersicht der Arbeitsgremien: Steuerungsgruppe, Regionalmanagement, Thematische Arbeitsgruppen, ProjektträgerInnen und NBank

Übersicht der Arbeitsgremien

Die Steuerungsgruppe tagt in der Regel dreimal im Jahr, um Projekte zu beraten und Beschlüsse zu fassen. Die Termine finden Sie auf unserer Startseite. Ergänzend sind Projektbeschlüsse im digitalen Umlaufverfahren möglich. Entscheidungsgrundlage ist das Scoring-Modell  der Zukunftsregion HeiDefinition.

Mitglieder der Steuerungsgruppe HeiDefinition (Stand Dezember 2023)

  • Landkreise Celle, Heidekreis, Uelzen

  • Stadt Celle

  • Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg

  • Kammern: IHK Lüneburg-Wolfsburg, Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade,  Landwirtschaftskammer Niedersachsen

  • Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Suderburg

  • 3N Kompetenzzentrum

  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Deltaland mbH

  • Innovationsagentur Nordostniedersachsen

  • Wohnungsbaugenossenschaft Uelzen eG

  • Heidt + Peters Ingenieure mbH

  • ÜBV Celle – Überbetrieblicher Verbund Frauen und Wirtschaft e.V.

  • VHS Heidekreis

  • DRK Kreisverband Fallingbostel e.V.

  • Vertretungen des NSGB aus den Landkreisen:
    Stadt Bergen, Gemeinde Neuenkirchen, Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf

  • Vertretungspersonen der jungen Generation: Wirtschaftsjunioren Heidekreis-Celle und
    Lüneburg-Elbe-Heide-Region

bottom of page